01. 09.2018 I Kraft der vier Tiere I Wallersheim

Veranstaltung: Kraft der vier Tiere
Datum: Samstag, 01.09.2018 | 9 – 12 Uhr + 14 – 17 Uhr
Ort: Bürgerhaus, Schulstraße, 54597 Wallersheim
Seminar (Leitung): Gertrud Schröder
Organisation: Bianca Engeln | E-Mail: biancaengeln@hotmail.com
Teilnahmepreis: pro Kurs 60,- € | bei Belegung von beiden Kursen: 105,- €

Wir nutzen die „Kraft der Tiere“, um uns eigenes Verhalten bewusst und damit auch veränderbar zu machen. Dabei dienen die Qigong-Formen Bär, Kranich, Tiger und Schlange als Metaphern und Sinnbilder für grundsätzliche Lebens- und Konfliktqualitäten.

Durch alltagsbezogene Analogien begleiten die Übungen die Weiterentwicklung auf den Ebenen der Begegnung – mit sich selbst und anderen und werden so zum „angewandten Qigong“.

Qigong Dancing®, eine Synergie von westlichen und östlichen Bewegungs- und Denkansätzen betont die Wechselwirkung von Körperhaltung und seelisch-geistigem Empfinden. So kann Gesunderhaltung mit dem Bedürfnis nach persönlichem Ausdruck, Entwicklung und innerem Wachstum verbunden werden. Es geht zunächst um erfahren, erkennen, gestalten, reflektieren.

Es braucht Neugierde und die Offenheit „über den Tellerrand zu schauen“, die Körperübungen sind für jedes Alter geeignet. Bitte bequeme Trainingskleidung, rutschfeste Socken (keine Turnschuhe) und eine Decke oder Sitzkissen mitbringen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

KURS II: Samstag | 01.09.2018 | 9 – 12 Uhr
für Frauen und Männer
KURS III: Samstag | 01.09.2018 | 14 – 17 Uhr
nur für Frauen


Anmeldung:
Gertrud Schröder, Rankackerweg 27, 79114 Freiburg
Telefon: +49 176 84290481 | E-Mail: info@friedlicherdrache.de
Den Betrag bitte auf folgendes Konto überweisen:
Gertrud Schröder
Postbank
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE23 6601 0075 0337 9747 52
Die Anmeldung ist mit der Überweisung auf das Konto von Gertrud Schröder bestätigt. Ein Rücktritt ist möglich, wenn ein Ersatzteilnehmer nachrückt. Hier wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro einbehalten. Sollte kein Ersatzteilnehmer gefunden werden kann die Kursgebühr leider nicht erstattet werden.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung der Teilnehmenden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung. Der Datenschutz ist nach DS-GVO gewährleistet.